Forschung und Entwicklung Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung

Sie möchten neue Rezepturen und Verfahren entwickeln, ohne dafür eigene Produktionskapazitäten zu belegen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. In unserem hochmodernen Forschungs- und Entwicklungszentrum stehen für Sie bis zu zehn Hightech-Anlagen, Testlabore sowie unsere „Extrusioneers„“ mit Know-how und innovativen Ideen bereit.

Folien und Vliesstoffe

Wir entwickeln gemeinsam Ihre Produkte

In unserem Technikum finden bis zu zehn Hightech-Anlagen Platz – allesamt auf dem neuesten Stand der Technik für die Produktentwicklung von Blas-, Gieß- und Glättwerksfolien sowie Vliesstoffen. In unseren modernen Besprechungsräumen – u.a. dem „Reifenhäuser Cube“ – befinden Sie sich in angenehmer Atmosphäre ganz nah an den Anlagen und haben die Versuchsaufbauten immer direkt im Blick.

Ich entwickle neue Technologien für unsere Kunden mit Herz und Seele. Aber genauso gerne unterstütze ich gerne deren hauseigene Forschung und Entwicklung. Glücklicherweise können wir beides kombinieren, dank unseres Technikums und unseres Know-hows, das vom Rohmaterial bis zum Endprodukt reicht."

Dr. Christoph Lettowsky
Technischer Leiter
Forschung und Entwicklung

Unsere Expertenteams arbeiten auf Wunsch in mehreren Schichten, um Sie als Kunden, Lieferant oder Rohstoffhersteller bei Ihren Versuchen zu unterstützen und stellen dabei eine erfolgreiche Versuchsplanung, Versuchsdurchführung und Auswertung sicher.

Forschung und Entwicklung

Für die genaue Analyse der produzierten Folien und Vliesstoffe stehen in unseren zwei Laboren alle wichtigen Messgeräte bereit.

Was möchten Sie erreichen?

Ihre Wünsche sind unser Antrieb

Wo können wir Energie oder Materialeinsatz einsparen?

Wie können wir Sie bei der Produktentwicklung unterstützen?

Wie können wir die Festigkeiten oder die Recyclingfähigkeit von Folie weiter steigern?

Das sind nur einige der unzähligen Fragen, die wir uns in der Reifenhäuser Gruppe stellen. Um dafür Lösungen zu entwickeln, tauschen wir gruppenweit Know-how aus, stellen Anlagenkapazitäten für Forschung und Entwicklung zur Verfügung und blicken dabei über unseren Tellerrand. So können Sie in unserem Technikum die neuesten Reifenhäuser-Anlagen im laufenden Betrieb erleben, Versuche fahren und gemeinsam mit unseren „Extrusioneers“ Anlagenlayout und Rezepturen entsprechend Ihren Anforderungen entwickeln – ohne die eigene Produktion zu unterbrechen!

Exklusiver Einblick

Besuchen Sie unser virtuelles Folientechnikum

Reifenhäuser Anlagen
Produktfinder
Blasfolienanlagen
Vliesstoffanlagen
Flachfolienanlagen